Aktuell

„Kontext : Wochenzeitung“ – ab sofort für Selbstdenker

Für alle, die ohne Zeitung nicht leben können oder wollen, die sich bei den etablierten, selten wirklich unabhängigen Blättern, nicht richtig versorgt fühlen und denen eine taz nicht reicht, gibt es jetzt aus dem und für den Stuttgarter Kessel, aber auch für alle die mehr oder weniger drum herum leben, arbeiten und denken: „Kontext : Wochenzeitung“. Sie erscheint jeden Donnerstag aktuell und brandneu im Netz und liegt leicht gekürzt, dafür gedruckt, der Wochendausgabe der taz (Ausgabe West) bei.

Alles weitere erklären die Macher am besten selbst:

„Kontext : Wochenzeitung“

Advertisements

2 Responses to Aktuell

  1. Jan Haag sagt:

    In Stuttgart war die Wochendausgabe der taz diesmal sehr bald restlos ausverkauft. Die Idee einer gedruckten Ausgabe in der taz ist sehr gut; man sollte aber nicht übersehen, dass die Online-Version erheblichen Mehrwert bietet. Es ist sicher eine Kostenfrage, dass sich die Druck-Beilage auf das Wesentliche beschränken muss.

    Gefällt mir

  2. Bemich sagt:

    Heute die gedruckte Ausgabe von A-Z gelesen (die Zeitung am Rechner zu konsumieren ist albern)- u.a. einen vorzüglichen Artikel über Stuttgart 21, in dem die Tiefenschichten des Bürgerprotestes freigelegt werden und der damit hält, was das redaktionelle Konzept u.a. verspricht: „… Als Gegenmodell zur Atemlosigkeit, mit langen Texten, mit den alten Tugenden des Journalismus, der fragt, abwägt, in alle Lebenswirklichkeiten schaut und prüft, bevor er schreibt.“ (Aus dem Editorial von Josef-Otto Freudenreich). Unbedingt weiter so!

    Gefällt mir

%d Bloggern gefällt das: